Vitalwellen - Beschwerdefrei mit Ultraschall

Viele Patientinnen und Patienten, die zu mir kommen, leiden an Verspannungen, Muskel- oder Gelenkschmerzen sowie Nervenschmerzen.

Die Ursache hierfür ist oftmals eine Bewegungsstarre zwischen dem intrazellulären Raum und dem Zwischenzellraum im Gewebe. Die Zellatmung und damit der Nährstoffaustausch ist blockiert. Es kommt zu einer Fehlfunktion ganzer Zellverbände und letztlich zu spürbaren Beschwerden wie Schmerzen und Bewegungseinschränkungen.

Die Ultraschallwellen bringen durch ihre Vibration wieder Bewegung ins Gewebe. Ablagerungen fließen ab, Verklebungen lösen sich.

Die Folge: Die Zellen und das Gewebe werden besser versorgt und die Schmerzen nehmen ab, der Bewegungsumfang nimmt zu.

Ich setze die Vitalwellen-Therapie nach Dr. Witt immer in Kombination mit der Osteopathie ein, um meinen Patienten eine möglichst ganzheitliche und ursächliche Behandlung mit bestmöglicher Qualität bieten zu können.