Über mich: In guten Händen

Ich bin Osteopath und Heilpraktiker aus Leidenschaft, der seinen Patienten mit Offenheit und großer Wertschätzung begegnet. Vertrauen, Menschlichkeit und gegenseitiger Respekt sind die Grundlagen meiner Arbeit.

Im Folgenden erfahren Sie über meinen Werdegang:

  • Abschluss eines Studiums in Bielefeld zum Dipl.-Grafikdesigner

  • Ausbildung an der ‚Paracelsus Schule in Konstanz zum Heilpraktiker, Prüfung 2010

  • Praktische Erfahrung als Beisitzer und Assistent bei verschiedenen Heilpraktikern mit den Schwerpunkten manuelle Therapien, Neuraltherapie klassische Homöopathie, Dunkelfeld-Diagnostik, Ohrakupunktur.

  • Studium der Osteopathie an der ‚Medizin und Lebenskunst Akademie in München (Parietale, Viszerale und Craniosakrale Osteopathie)

Weitere Aus- und Weiterbildungen:
Applied Kinesiology
Taping
Dunkelfeld-Diagnostik
Sanumtherapie
Dorn-Therapie und Breuss-Massage
Homöopathie
Neuraltherapie
Medizinischer Qigong-Trainer

  • Seit 2011: Arbeit als Osteopath mit eigener Praxis in Konstanz

  • Seit 2015: Arbeit als Osteopath mit eigener Praxis in Werther